OG Heiligenkreuz/W. - Reise Prag

Reisen kann man in jedem Alter!

Die rüstigen Mitglieder des Seniorenbundes der Pfarrgruppe Heiligenkreuz/W. haben bewiesen, dass man auch im Alter noch Stadtbesichtigungen machen kann. Auch über 80-jährige Teilnehmer waren bei der 3-Tages-Reise nach Prag mit Begeisterung dabei.

Die Hinfahrt führte über Linz, wo eine Stadtrundfahrt durchgeführt wurde, die uns auch auf den Pöstlingberg brachte. Wir besichtigten dort die sehr schöne Wallfahrtskirche.
Nach dem Mittagessen fuhren wir weiter in die Goldene Stadt an der Moldau.
Am nächsten Tag bestaunten wir auf einem Stadtrundgang die wunderschöne Altstadt, den Hradschin, den Dom und noch vieles mehr. Zwischendurch gab es immer wieder Pausen, damit alle in Ruhe diese herrliche Stadt erkunden konnten.

Als krönender Abschluss unseres Pragaufenthaltes stand eine Moldauschifffahrt mit Abendessen an Deck auf dem Programm. Doch etwas müde erreichten wir spätabends das Hotel.

Die Rückreise am nächsten Tag führte uns über Lednice, wo das namentliche Schloss besichtigt wurde, bevor wir endgültig in Richtung Heimat unterwegs waren.

 lotto oe senioren