Karl Weitenthaler aus Gaal neuer Schnapserkönig

Preisschnapsen in Seckau – Karl Weitenthaler aus Gaal ist Senioren-Bezirksmeister

Bereits zum 16. Mal veranstaltete der Seniorenbundbezirk Knittelfeld das Preisschnapsen um den Bezirksmeistertitel. 54 Teilnehmer, davon allein 24 Frauen, verbrachten einen spannenden Nachmittag im Gasthof Puster in Seckau, bestens betreut von der Obfrau Karoline Feldbaumer und ihrem Team mit Turnierleiter Lorenz Höbenreich und Schriftführerin Herta Schicho. Bezirks-OrgReferentin Gerhild Pletz sorgte für die wunderschönen Körbe und Sachpreise, die im Beisein von Bezirksobmann Egon Winkler und GR. Markus Ramsenthaler an die besten Kartenspieler/innen überreicht wurden.

Im Duell um den Tagessieg behielt Karl Weitenthaler, OG Gaal, die Oberhand über Johann Hoffelner, OG Großlobming. Im kleinen Finale wiederum lieferte Maria Reibenbacher, OG Kobenz, dem Peter Perwein aus Kleinlobming einen Kampf auf Biegen und Brechen, das Kartenglück hatte der Mann.

Weitere Reihung: 5. Johann Schlager, OG Spielberg, vor Herbert Gaster, OG St. Margarethen, Helga Kislick, OG St. Marein/Feistritz, Josef Hochfellner, OG Spielberg, Irmgard Schreibmeier, OG Rachau, und Elisabeth Strohhäusl, OG Kobenz.

 lotto oe senioren