BG Straßgang - Gesundheitstipps für 60+

Sport und körperliche Aktivitäten, Blutdruckkontrolle und Ernährung waren die Themen über die im Mai die Leiterin der Floriani-Apotheke Frau Mag. Doris Leykauf anlässlich unseres monatlichen Seniorennachmittags referierte. Viele von uns müssen sich seit Jahren mit Blutverdünnern, Blutdruck, Ernährung u.a. beschäftigen, trotzdem war vieles für uns neu. Es gab gute Tipps wie „Falltraining“, zu Gewichts- und Salzreduktion und anderes wurde wieder in Erinnerung gerufen. Besonders interessant war der Themenbereich der Wechselwirkungen von Medikamenten und Ernährung. Dazu hat Frau Mag. Leykauf neben anderem auch eine schriftliche Unterlage für die Anwesenden ausgeteilt, denn wer hätte gewusst, dass Ananasprodukte nicht mit Blutverdünnern eingenommen werden sollen oder man Granatäpfel meiden soll, wenn Blutdruck- oder Blutfettsenker eingenommen werden.

Es war jedenfalls ein spannender Nachmittag mit vielen wichtigen Tipps zu Fragen der Gesundheit und er endete mit der Bitte, den Apotheker über die Einnahme von Dauermedikamenten zu informieren, damit unerwünschte Wechselwirkungen vermieden werden können. Ein großes Dankeschön Frau Mag. Leykauf! Nachdem wir nun wissen, wie wir mit Bluthochdruck, Blutfetten usw. umzugehen haben, hat uns die von unserem Obmann zum Schluss bereitete Jause aus reinen biologischen und gentechnikfreien Produkten köstlich geschmeckt.

 lotto oe senioren