Bezirksausflug für Funktionäre

Sowie jedes Jahr so auch heuer wurde wieder eine Fahrt mit den Obfrauen-Männern und Funktionären der Ortsgruppen, als Dank des Bezirkes Graz-Umgebung für ihre geleisteten Arbeiten, durch die Bezirksobfrau Rosalia Tantscher und der Kassierin Jesenik Maria organisiert. Nach den Sammelstellen führte uns die Fahrt über St.Marein, Kirchberg nach Gnas. In der dortigen Pfarrkirche feierten wir eine Hl. Messe und Gedachten unserer Verstorbenen Funktionäre und kranken Mitglieder. Verstorben sind: Frau Carla Rohrer, Kassierin aus Peggau und Herr Johann Hutter, ehem. Obmann bzw.  Ehrenobmann aus Kumberg. Das Mittagessen wurde im Gasthaus Stainzer-Stube bei Straden eingenommen. Dort wurde groß aufgekocht, es gab drei Arten von Suppen: Grießnockerl, Leberknödel oder Schwammerlsuppe. Sieben Hauptgerichte: Hendlhaxen, Schnitzel, Hirschragout, Paprikahendl, Tafelspitz, Schwammerlsauce mit Semmelschnitte und Filetspitzen nach Art des Hauses mit einigen Beilagen und Salaten. Jeder konnte von all dem so viel nehmen als er wollte. Als Nachtisch gab es noch mehrere Arten von Mehlspeisen. Der Direktor der Schule in Straden und ehemalige Bürgermeister stellte in einem Interessanten Vortrag die Umgebung seiner Gemeinde und Region vor. Auch Nationalrat Mag. Ernst Gödl nutzte die Gelegenheit uns zu besuchen und um unsere Obfrau Rosalia Tantscher zum 80iger zu gratulieren. Nach dem Mittagessen fuhren wir zum Schloss Kornberg, wo wir die Ausstellung „Die kleine Welt der großen Schlösser“ besichtigten. Da wir noch nicht genug gegessen hatten fuhren wir zum BS-Monschein nach Oberdorf. Nach einer Jause traten wir die Heimreise zu unseren Einstiegstellen an.

Es war wieder einmal eine wunderschöne Fahrt, bestens organisiert, sehr gutem Essen und vielen neuen Eindrücken. Nochmals herzlichen Dank dafür an die Bezirksobfrau Rosalia Tantscher und der Kassierin Jesenik Maria. Es haben 95 Personen daran teilgenommen.

 lotto oe senioren