Bezirks-Andacht 2018

Am 4. Juli 2018, an einem der wenigen regenlosen Tage, organisierte die OG Großlobming die Seniorenbund-Bezirskandacht. Vor dem Gottesdienst führten Franz und Hermine Pußwald in die 900-jährige Geschichte und Kunstgeschichte der Kirche und Pfarre ein. Generationen von Lobmingtalern haben in diesen Jahrhunderten in den Kunstwerken, den Bau- und Grabdenkmälern Zeugnis von ihrem Glauben abgelegt.

Vor allem die Bedeutung von Großlobming als Stützpunkt der Reformation wie auch die Entdeckungsgeschichte der gotischen Figuren des „Meisters von Großlobming“ und die in der Kirche zu sehenden Duplikate erinnerten uns an das wertvolle kulturelle und geschichtliche Erbe der Pfarrkirche.

Mit Pfarrer Dr. Alfred Robnik feierten rund 130 Seniorinnen und Senioren des Bereichs Knittelfeld den Gottesdienst. Im Anschluss daran lud die OG Großlobming zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Auch Bürgermeister Christian Wolf von der Gemeinde Lobmingtal nahm sich die Zeit und beehrte uns mit seiner Anwesenheit. Einige gesellige Stunden bei gerillten Speisen rundeten Veranstaltung ab.

 lotto oe senioren